Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    nanichan
    fureya
    xian
    - mehr Freunde



http://myblog.de/lenchens-blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Time to say goodbye

Heute hatte ich meinen letzten Arbeitstag in der Kinder- und Jugendpsychiatrie.
Das war schon ziemlich seltsam, da dieses Jahr verdammt schnell rum ging o.o

Aber der Tag war ganz nett. Ich hatte Spätdienst und musste also erst um halb zwei da sein. Dann hatten wir zunächst Teamsitzung, wo wir dann auch Abschied gefeiert hatten.
Ich hatte Kuchen mitgebracht (lecker XD) und ein paar Süßigkeiten als Abschiedsgeschenk für meine Kollegen.
Ich bekam einen Büchergutschein, einen Teller und ein "Freundschaftsalbum". Das fand ich ja total süß, da die meisten meiner Kollegen da rein geschrieben haben  War total nett und einige hatten auch ganz lustige Einträge gemacht.

Für die Kinder hatte ich noch Traumwichtel und ein paar Süßigkeiten, die haben sich total gefreut.

Als ich später meinen Schlüssel abgegeben habe, war das auch seltsam. Ich hatte den immer an meiner Hose hängen, und nachdem ich den abgegeben habe, suchte ich ihn die ganze Zeit x_X

Ich hab gedacht, dass der Abschied emotionaler ausfällt. Gestern habe ich mich schon von zwei Kollegen verabschiedet, was ich schon sehr traurig fand.
Als ich heute mein Abschiedsgeschenk bekommen habe und die Karte gelesen habe war ich auch ganz gerührt, wo ich auch schon überlegt habe wie das wohl Abends wird.
Irgendwann tauchte dann noch eine Aushilfe auf, die eigentlich auf ner anderen Station heute war, um sich zu verabschieden und mir alles Gute zu wünschen. Das fand ich ganz nett.
Und sonst saßen wir, nachdem alle Kinder im Bett waren, noch im Dienstzimmer zusammen und haben ganz viel gelacht.
Vielleicht war es deshalb nicht so traurig bei dem Abschied, da wir zuviel gelacht haben o.o
Aber auch, da wir uns bald wieder sehen.
Anfang August will ich Abends mal vorbei schauen. Da hat meine Schicht wieder Spätdienst und dann hat man mehr Zeit zu plaudern (z.B. wenn die Kiddies Fernseh gucken oder sogar schon im Bett sind) ^^


Nun sind es noch anderthalb Wochen, dann beginnt meine Ausbildung.
Das ist mir heute morgen erstmal so richtig bewusst geworden. Für mich war es bisher immer so, dass ich mir gedacht habe das bald mein letzter Dienst ist und ich dann erstmal Urlaub habe. Und dann (in weiter ferne) beginnt erst die Ausbildung. Aber dass das nun doch so schnell ist, war mir garnicht klar o.o

21.7.07 00:38
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Xian (21.7.07 15:56)
Was sind Traumwichteln ? nein, lassen wir das (insider)

Bald kannst du bei deine Ausbildung zeigen was du so alles kannst
Ich werde dir überall helfen wo ich kann ^^
Also wenn was ist, frag mich einfach
Nicht wie immer versuchen alles allein zu machen
Bin doch nicht nur zum Kuscheln da :p

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung